J.A.T. template series was designed 2006 by 4bp.de: www.4bp.de, www.oltrogge.ws

IMI-Gliding will participate at the Aero Friedrichshafen Fair in Germany between April 5th and 8th 2017. You will find our exposiotion in the gliding hall B5, booth 101 together with HPH Sailplanes. You are wellcome to visit us, test the equipment, drink a Pilsner beer and place an order! See you at Aero, your IMI-Gliding Team.

Einmann Aufrüsthilfe

Die IMI-Aufrüsthilfe wurde am Anfang Jahre 2008 gebaut und mit verschiedenen Flugzeugtypen erfolgreich getestet. Hunderte Aufrüsthilfen wurden seitdem zu den Kunden aus der ganze Welt geliefert. Einfaches und leichtes Design, gute… mehr zeigen

Von 828,- €

Vollständige Preisliste

Kontaktieren Sie uns

Die IMI-Aufrüsthilfe wurde am Anfang Jahre 2008 gebaut und mit verschiedenen Flugzeugtypen erfolgreich getestet. Hunderte Aufrüsthilfen wurden seitdem zu den Kunden aus der ganze Welt geliefert. Einfaches und leichtes Design, gute Funktionalität, einfache Benützung und schöner Look machen das Gerät bei unseren Kunden sehr beliebt. Wir bieten verschiedene Versionen von den Aufrüsthilfen für fast alle moderne GFK Segelflugzeuge an. Man kann von vier verschiedenen Flügelaufnahmen und drei Fahrwerks kombinieren. Derzeit können wir die Aufrüsthilfe für alle Klassen zuliefern, Doppelsitzer, offene Klasse oder UL- Segelflugzeuge inbegriffen.  

 

Parametern:

Flügelaufnahme: aus GFK und Polyester gemacht, beim Polyester Gelcoat lackiert, mit 10mm adhesiven Schaumgummi beklebt. Flügelaufnahme abnehmbar, 4 Bolzenstellungen für verschiedene Schwerpunktstellen des Flügels. Sicherungsarm bei den Tasten in zwei Achsen schnell einstellbar, abnehmbar. Der Kunde kann die Flügelaufnahme gemäß dem Flugzeugtyp oder geplante Benützung auswählen:

  • Universale Flügelaufnahme S und D für alteren Flugzeugen mit dickeren Profilen, sondern auch für moderne Flugzeuge mit dünnen und flachen Profilen (für Vereine mit mehrere Flugzeugtyppen usw.)
  • Flügelaufnahme für modernste Wölbklappenflugzeuge SN und DN - sind nicht universal und passen für Flugzeugen mit flachen Profilen, 13-15% Stärke, und scharfe Anlaufecke ohne Kompromis.   

Fahrwerk (Chassis): geschweißt von den Alu Profilen, teleskopische Ausführung mit eingebaute Gasdruckfeder für einfache und stufenlose Höheneinstellung, Stärke von der Gasdruckfeder auswahlbar (400/480N Einsitzer, 420/480N Doppelsitzer Version), großer Hub von der Höheneinstellung für die Benutzung auf der unebene Oberfläche (300mm Hub bei Einsitzer, 360mm Doppelsitzer und 240mm UL-Segelflugzeuge Variante).

Achse mit Räder: große abnehmbare Lufträder mit Durchmesser 270m (Einsitzer) oder 320mm (Dopplesitzer) für einfache Benutzung auf der Wiese, zu Seiten schiebbare und abnehmbare Hauptachse (8cm zu jede Seite bei Einsitzer, 15cm Doppelsitzer Version). Klemmschraube für verschließen der Achse in jede Position.

Oberflächenveredelung: GFK Teile mit rotem Gelcoat lackiert, Stahlteile galvanisiert, Aluteile eloxiert - keine schwarze Hände.

Dimensionen: einfach zusammenlegbar, alle Teilen können sehr schnell und einfach in die Flügelaufnahme gelegt werden und mit der Sicherungsarm gesichert. So kann man von der Aufrüsthilfe in zwei Minuten einen sehr kompakten Paket machen, siehe Bilder:

  • Einsitzer Version - 85x50x19cm, Gewicht 15kg
  • Doppelsitzer Version - 95x55x20cm, Gewicht 18kg

Verwendung: Die Aufrüsthilfe ist für Auf- und Abrüsten von den Segeflugzeugen bestimmt, kann aber auch für Manipulation mit den Flächen bei Wartung, Kontrolle oder Polierung gut dienen. Vorteilen: die Höhe ist zwischen 70 und 100cm stufenlos einstellbar (80-115cm Doppelsitzer Variante, 60-84 UL-Variante), was zusammen mit den großen Lufträdern die Benutzung auf der unebene Oberfläche (Wiese) ermöglicht. Die Seiteneinstellung der Aufrüsthilfe an der Hauptachse macht die Einstellung von der Fläche in die korrekte Position mit dem Rumpf leichter und spart Zeit. Alle Teilen sind kompatibel, was uns eine passende Aufrüsthilfe für fast jedes Segelflugzeug zu kombinieren ermöglicht. Kompatibilität mit Ihrem Segler können sie in der Sektion Technische Daten anschauen. Bei der Bestellung teilen sie immer ihr Flugzuegstyp mit, damit wir die genaue Aufrüsthilfe anbieten und zuliefern könnten.  

Kurzes Video von der Arbeit mit der Aufrüsthilfe (Std. Cirrus) hier zu finden.

Technical specification to be clarified by email or phonecall. We are able to produce OMRS for any type of modern glider, most of types are on stock all the time.

 

Wir werden Sie an diesen E-Mail-Adresse kontaktieren

Sie interessieren könnten

 
J.A.T. template series was designed 2006 by 4bp.de: www.4bp.de, www.oltrogge.ws